7 11, 2016

„Tag der offenen Tür“ als kleines Dankeschön für Ihr Engagement und Ihre Spende

By |2017-06-02T18:55:00+00:00November 7th, 2016|Allgemein, News, Tipps, unsere Vögel, Wildvögel|0 Comments

Einladung zum "Tag der offenen Tür"  am Samstag, 3. Dezember 2016,  12.00  - 17.00 Uhr   Liebe Freunde der Voliere Mythenquai Auch dieses Jahr durften wir über 1500 gefiederten Patienten einen Ort der Zuflucht bieten. Dank Ihrer Hilfe konnten wir uns um sie kümmern, sie gesund pflegen und zu ihren Artgenossen in die Freiheit entlassen. Auch vielen Exoten konnten wir ein neues Zuhause vermitteln und wir freuen uns immer wieder, wenn sie zu uns in

16 10, 2016

Fotoausstellung „Wingthing“ in der Voliere am Mythenquai

By |2017-06-02T18:55:00+00:00Oktober 16th, 2016|Allgemein, News, Tipps, unsere Vögel, Wildvögel|0 Comments

Liebe Freunde der Voliere Am 22. und 23. Oktober findet eine kleine Fotoausstellung zum Thema Vögel „WINGTHING“ statt, zu der wir Sie herzlichst einladen. Die Ausstellung erzählt über die wilde, vielfältige und inspirierende Lebenswelt der Vögel. Farben und Strukturen, sowie Verhaltensweisen und Naturschutz stehen hierbei im Vordergrund. Die Vernissage findet am Samstag, den 22. Oktober, um 14:00 Uhr, in der Voliere statt. Am Sonntag, dem 23. Oktober, haben wir schon ab 12:00 Uhr für Sie

5 10, 2016

Vogelmord in Ägypten

By |2017-06-02T18:55:00+00:00Oktober 5th, 2016|Allgemein, Fachzeitschriften, News, ProTier, Wildvögel|0 Comments

Text und Foto ©: Nicolai Becker Ein Artikel aus ProTier Ausgabe 3/2016 Wenn man von Jagd auf Zugvögel hört, denkt man meistens gleich an Italien und Malta. Was erst vor einigen Jahren ans Tageslicht kam, ist das enorme Herausfangen von Zugvögeln in Ägypten. Was hier jedes Jahr abgeht, ist von beispiellosem Ausmass. In Ägypten stehen an der ganzen Meeresküste über 700 km lange Netze, und das gleich in mehreren Reihen. Zugvögel, die über das Mittelmeer fliegen

28 09, 2016

…“ich habe einen jungen Greifvogel gefunden“…

By |2017-06-02T18:55:00+00:00September 28th, 2016|Allgemein, News, Wildvögel|0 Comments

Text und Fotos: Elisabeth Kehl, Voliere-Gesellschaft Zürich Mit diesem Satz erreichen uns viele besorgte Anrufer am Nottelefon der Auffangstation der Voliere am Mythenquai. Wir sind uns aber meist sicher, dass ein Segler gefunden wurde, der aus  den verschiedensten Gründen auf dem Boden gelandet ist. Da dieser herrliche Vogel die meiste Zeit in der Luft verbringt, ist es uns selten vergönnt, ihn aus der Nähe zu betrachten. Sein stromlinienförmiger Körper mit  seinen langen spitzen Flügeln, sein

14 05, 2016

Auffangstation – Wasseramsel

By |2017-06-02T18:55:01+00:00Mai 14th, 2016|News, Wildvögel|0 Comments

Selten werden bei uns in der Voliere- Wildvogelpflegestation Wasseramseln gebracht. Diese junge Wasseramsel wurde alleine aufgefunden und zu uns ans Mythenquai 1 gebracht. Wasseramseln sind die einzigen Singvögel, die nicht nur gut schwimmen, sondern auch aussergewöhnliche Taucher sind. Sie besitzen kurze rundliche Flügel, mit denen sie unter Wasser fliegen können, ausserdem besitzen sie ein zusätzliches Augenlid das die Augen schützt und ihre Ohröffnung wird durch eine Hautfalte verschlossen.